Durchschnittlicher Verbrauch

Nachdem ich in letzter Zeit ein paar „negative“ Erlebnisse hatte (das hätte aber auch mit einem „normalen“ Auto passieren können), möchte ich auch einmal etwas positives hervorheben, nämlich den Verbrauch und der ist wirklich konkurrenzlos niedrig. ich bin 5.603km weit gefahren und habe dafür nur 106 Liter Benzin verbraucht, das entspricht einem Durchschnitt von 1.8 l/100km, das muss jeden Benzinkutschenfahrer doch die Tränen in die Augen treiben. hier gibt es noch eine Statistik des Verbrauchs inkl. Strom.

Weiterlesen

Werkstattbesuch

Heute war ich erneut in der Werkstatt, um dieses Problem mit den Reifendruck-Sensoren beheben zu lassen. Dies stellte sich aber als nicht so einfach heraus, offenbar hat diese Funkstörung (könnte auch ein Blitz gewesen sein) mehr „beschädigt“ als Anfangs gedacht. Der Schaden war aber nicht mechanischen Ursprungs, sondern es ist irgend eine Software von einem der unzähligen Steuergeräte „durcheinander“ gekommen, die Reifen ließen sich nicht „anlernen“ hier half nur eine komplette Neuinstallation der Software des Fahrzeuges. Danach hat alles geklappt und ich habe auch gleich die neue Version installiert bekommen, jedoch gingen dabei alle meine persönlichen Einstellungen verloren, ich habe daher eine halbe Stunde damit zugebracht alles wieder so einzustellen, wie ich es gerne hätte. Jetzt läuft wieder alles so wie vorher und alle Fehler sind verschwunden.

Weiterlesen