Mein Chevrolet Volt archive
Date: November 2014

13. November 2014

LED Umbau

by EPower
Categories: Technik
Tags: No Tags
Comments: Leave a Comment

Da die serienmäßige Beleuchtung (innen) nur aus normale 5W5 Lampen besteht, habe ich beschlossen diese auszubauen.
Fangen wir mit dem Kofferraum an:

Kofferraum vorher Kofferraum mit LED
Kofferraum vorher Kofferraum mit LED

Dann noch der Innrenraum (vorne und hinten):

P1060083 P1060092
Innenraum mit Lampen Innenraum mit LED

 

P1060089 P1060090
Die beiden Leuchtmittel im Vergleich
(Links = Lampe / Rechts = LED)
Innenraum mit LED: da sieht man jetzt etwas

Und zum Schluss noch das Kennzeichen; ich weiß, dass das nicht ganz erlaubt ist,
aber erstens sieht keiner wirklich den Unterschied und zweitens kann man es jetzt ja sogar besser lesen,
also wo ist das Problem?

P1060079 P1060095
Kennzeichen mit Original-Lampen Kennzeichen mit LED-Beleuchtung

Jetzt fehlen dann nur mehr die Lampen in den Sonnenblenden. Das sind aber ganz komische, und die gibt es bei hypercolor.de leider nicht. Dort habe ich die anderen gekauft. Die für die Sonnenblenden musste ich also bei E-Bay bestellen, und jetzt sind sie endlich da.

LED Lampen für die Spiegel in den Sonnenblenden. P1060099
LED Lampen für die Spiegel in den Sonnenblenden. Hier der Unterschied

Das wäre natürlich auch noch nett gewesen, aber ich denke, dass ist bei uns in Österreich und auch in Deutschland, verboten. Sieht aber auf jeden Fall cool aus:

DSC_2163

 


8. November 2014

E-Ladestation Eröffnungen

by EPower
Categories: Laden und Tanken
Tags: No Tags
Comments: Comments Off

Heute wurden gleich zwei Ladestationen eröffnet; eine in Brand-Laaben und eine in Aspernhofen.

Karte wird geladen - bitte warten...

Ladestation Brand-Laaben 48.110132, 15.882636

Karte wird geladen - bitte warten...

Bauhof Aspernhofen 48.196303, 15.902259

Brand-Laaben

Aspernhofen

Die Station in Brand-Laaben war gut ausgestattet und ich konnte dort auch, ohne Probleme, mit 16A laden. In Aspernhofen waren die Leitungen offenbar nicht für diese Belastung ausgelegt, da dauernd der Schutzschalter ausgelöst wurde und dadurch die Ladung immer wieder unterbrochen wurde. Daher konnte ich nicht mehr vollständig laden und musste die Heimreise teilweise mit dem Range-Extender zurücklegen.

Verbrauch

 Hier noch ein paar Bilder von diesem Event



By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close