Heizung und Klima

Anfangs war ich der Meinung lieber mit Handschuhen und Jacke im Auto sitzen, dafür aber 10km mehr Reichweite, aber davon bin ich inzwischen abgekommen, hatte mal einen Beifahrer, dem war dann echt kalt, also Klima von Off auf Eco (23°) eingestellt und Sitzheizung und es ist sich trotzdem alles leicht ausgegangen (rein elektrisch).

Wenn ich mal eine Strecke fahren muss die weiter ist (> 60km) dann soll von mir aus der RE anspringen, muss ja sowieso hin und wieder laufen das Ding und auf längeren Strecken möchte ich auch eine gewisse Bequemlichkeit haben und dazu gehört auch eine angenehme Temperatur im Fahrzeug.

Trotz Nacht (Scheinwerfer) und Heizung (Außentemperatur 5°) hatte ich ca. 59km Reichweite, das ist ok finde ich, seit dem ich das Auto habe (sind jetzt 3 Wochen), habe ich nur ca. 1,3L Benzin verbraucht, mit meinem alten Auto waren das nach der Zeit schon ca. 40 Liter.

Bei der Klima-Steuerung kann man echt viel einstellen, im Gegensatz zu meinem alten Auto (das hatte auch eine Klimaautomatik) aber bei weiten nicht so komplex wie diese hier:

Klima-Steuerung

Mein Mitfahrer war nicht nur von der Geräuschlosigkeit des Fahrens, er bezeichnete es mehr als Schweben begeistert, sondern auch von dem BOSE Soundsystem das macht schon auch etwas her.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.